Projektpinnwand

Bitte melden Sie sich an, um Einträge zu kommentieren.
Bitte warten ...
Harald Lenden

06.03.2018, 14:36 | Harald Lenden (St. Aloysius Schützenbruderschaft von 1868 Stürzelberg e.V.)

Liebe Leserinnen, Leser und liebe Unterstützer.

In ca. 8 h erreichen wir das Ende der Finanzierungsphase.

Wir, das Projektteam bedanken uns bei allen großen und kleinen Unterstützern, die Schritt für Schritt zu diesem tollen Ergebnis
von 25.515,00€ beigetragen haben.

Die unbeschreibliche Unterstützung aus unserem Heimatort Stürzelberg,
die breite Unterstützung aus vielen Dormagener Stadtteilen
sowie die Unterstützung durch eine Vielzahl
von befreundeten Vereinen aus nah und fern hat uns sehr gefallen.

Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle ebenso
bei dem Spendenbeirat, dem Vorstand der VR Bank eG
und allen Mitarbeitern der VR-Bank die uns und unser Projekt
in den letzten Wochen der Finanzierungsphase
herzlich betreut und unterstützt haben.

Wir „alle“ sind ein „tolles Team“
und dürfen stolz auf unser gemeinsam erreichtes Ziel sein!

Jetzt nach der Finanzierungsphase
beginnt für uns die Umsetzung des Projekts „ Schützenhaus Stürzelberg“
Wir werden Euch sehr gerne weiter über den Stand der umgesetzten Maßnahmen berichten.

Das Projektteam bedankt sich bei seinem „großen tollen Team“.

Denn „Viele schaffen mehr“
Vielen herzlichen Dank.

Harald Lenden

05.03.2018, 12:07 | Harald Lenden (St. Aloysius Schützenbruderschaft von 1868 Stürzelberg e.V.)

Liebe Leserinnen, Leser und Unterstützer.

Die neue Woche hat uns etwas freundlicher begrüß als die letzte Woche.
Die eisige Kälte ist vorüber und wir freuen uns auf mildere Tage.

Obwohl wir unser Projektziel vor wenigen Tagen erreicht haben,
haben sich weitere Unterstützer unserem Projekt
Schützenhaus Stürzelberg angeschlossen.

Sehr gerne bedanken wir uns für die
weiteren Unterstützungen der letzten Tage,
durch den Hubertuszug Königsadler,
dem 1.Marineoffizierszug „Schotten Dicht“ und auch
bei unserem Zeltverleiher und Zeltwirt der Firma Peter Barrawasser GMBH.

Ganz besonders möchten wir uns auch bei unseren Ehrenmitgliedern
der Bruderschaft und auch bei allen kleinen und großen Unterstützern bedanken.

Wir alle sind ein gutes Team.

Gemeinsam haben wir das Ziel nicht nur erreicht,
sondern auch erheblich übertroffen.
Zur Zeit stehen wir bei unglaublichen 25.440,00 €
Hierzu sind über 420 Unterstützungen eingegangen.
(CF Plattform der VR-Bank und Sammellisten)

Vielen herzlichen Dank dem „großem Team von Unterstützern“.

In ca. 34 h wird die Finanzierungsphase beendet.

Werden wir vielleicht die 25500,00 € Marke noch erreichen,
oder übertreffen? Wir werden es sehen.

Noch besteht die Möglichkeit ein Teil von unserem Projekt zu werden.
Die Zeit läuft. 34h .....

Werde Unterstützer,
werde ein Teil vom Projekt Schützenhaus Stürzelberg.
Einem Teil unserer Heimat.

Wir wünschen euch allen eine schöne erfolgreiche Arbeitswoche.

Das Projektteam.

Harald Lenden

28.02.2018, 12:14 | Harald Lenden (St. Aloysius Schützenbruderschaft von 1868 Stürzelberg e.V.)

Hallo und einen guten Morgen
liebe Leserinnen, Leser und Unterstützer.

Die halbe Woche ist schon fast geschafft
und das Wochenende ist in Sichtweite.
Unser Projektziel haben wir vor wenigen Tagen erreicht.
Sehr gerne bedanken wir uns für die
weiter eingegangene Unterstützung der letzten Tage.

Beim 1. Vorsitzenden der SV Rheinwart Michael Krause
und dem gesamten Fußballverein.

Allen Damen der Tanzgruppe Las Chicas die bekannt
für ihre Auftritte bei den Sitzungen im Stürzelberger Karneval sind.

Ebenso gerne bedanken wir uns bei Dr. Peter Bongartz.
Peter Bongartz ist Mitglied im Kirchenvorstand.

Ganz besonders möchten wir uns aber auch bei unserer
Majestät Frank Perle und Königin Steffi für ihre Unterstützung bedanken.

Die Mischung formt das perfekte Team wie man sehen kann.

Fußballverein, Karneval, Kirchenvorstand, Kath Frauen Gemeinschaft,
Schützenbruderschaft , Freunde und Vereine aus nah und fern.

Wir alle sind ein gutes Team. Vielen Dank.

In 6 Tagen wird die Finanzierungsphase beendet.
Noch besteht die Möglichkeit ein Teil von unserem Projekt zu werden.

Werde Unterstützer, werde ein Teil vom Projekt "Schützenhaus Stürzelberg."
Ein Teil von unserer Heimat.

Wir wünschen euch eine schöne stressfreie Restwoche
und ein erholsames Wochenende.

Das Projektteam.

Harald Lenden

25.02.2018, 21:30 | Harald Lenden (St. Aloysius Schützenbruderschaft von 1868 Stürzelberg e.V.)

Guten Morgen liebe Leserinnen, Leser und liebe Unterstützer.

11 Tage vor dem Ende der Finanzierungsphase ist das Ziel erreicht.

Wir, das Projektteam bedanken uns bei allen großen und kleinen Unterstützern, die Schritt für Schritt zu diesem tollen Ergebnis
beigetragen haben.

Besonders hat uns die tolle Unterstützung aus unserem Heimatort Stürzelberg, die breite Unterstützung aus den anderen Dormagener Stadtteilen und die Unterstützung durch eine Vielzahl von befreundeten Vereinen aus nah und fern gefallen.
Wir alle gemeinsam haben zum Erfolg von diesem Projekt beigetragen.
Herzlichen Dank.

Ganz besonders dürfen wir uns an dieser Stelle
bei dem Spendenbeirat und dem Vorstand der VR Bank eG
für die wirklich großzügige Unterstützung,
die wir erfahren durften, recht herzlich bedanken.

Mit sehr gemischten Gefühlen hat das
Projektteam „Schützenhaus Stürzelberg“
in den letzten Wochen der Finanzierungsphase das Projekt betreut.
Jetzt, liebe Unterstützer dürfen wir alle zusammen
stolz auf unser gemeinsam erreichtes Ziel sein!

Wir „alle“ sind ein tolles Team.
Vielen Dank allen Unterstützern und allen Mitwirkenden der VR-Bank.

Wir wünschen Euch einen guten Start in die neue Woche.

Das Projektteam

PS:
Wer jetzt noch kein Teil dieses Projektes ist,
kann es in den nächsten 8 Tagen noch werden.
Denn „Viele schaffen mehr“
Vielen Dank.

Spendenbeirat der VR Bank eG

23.02.2018, 14:11 | Spendenbeirat der VR Bank eG (Spendenbeirat)

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Spendenbeirat und Vorstand der VR Bank eG beschlossen haben, der St.-Aloysius Schützenbruderschaft Stürzelberg eine Spende in Höhe von 7.000,00 Euro für das Projekt zur Verfügung zu stellen.

Wir wünschen weiterhin VIEL ERFOLG!

Harald Lenden

20.02.2018, 23:42 | Harald Lenden (St. Aloysius Schützenbruderschaft von 1868 Stürzelberg e.V.)

Hallo liebe Leserinnen, Leser und liebe Unterstützer
wir das Projektteam wünschen euch einen schönen guten Morgen.

Wir nähern uns mit jeder Unterstützung von euch, „liebe Freunde“
unser gemeinsames Projektziel den „Erhalt vom Schützenhaus Stürzelberg.“
Die Zeit läuft, nur noch 13 Tage.

Aber gemeinsam sind wir stark und gemeinsam schaffen wir das.

Der Kontostand hat sich in den letzten Tagen weiter in Richtung Ziel
voran gearbeitet.

Hierfür dürfen wir uns bei den Kameraden der
Grenadierkompanie Stürzelberg
die in diesem Jahr ebenfalls ihr 150 jähriges Jubiläum feiern,
recht herzlich bedanken.

Ebenso gerne bedanken wir uns bei den Spielmännern des Bundestambourcorps Stürzelberg
für die eingegangene Unterstützung.
Vielen herzlichen Dank an allen kleinen und großen Unterstützern!

90 % der Summe sind bisher eingegangen.
Es sind noch 1735,00 € offen bis zum Ziel in 13 Tagen.
Eine Vielzahl von Unterstützern mit über 370 Unterstützungen können sich nicht irren. Sie glauben an unser Projekt.

Werde ein Teil von unserem Projekt, werde Unterstützer!
Das Ziel ist schon in Sichtweite, wenn nicht jetzt wann dann?

Nur gemeinsam schaffen wir das!

Vielen herzlichen Dank, es grüßt das Projektteam.

Harald Lenden

16.02.2018, 10:46 | Harald Lenden (St. Aloysius Schützenbruderschaft von 1868 Stürzelberg e.V.)

Hallo und einen guten Morgen Zusammen.
Die Überweisungen von unseren Sammellisten sind eingegangen
und der Kontostand vom CF Projekt Schützenhaus Stürzelberg
hat sich über Nacht deutlich erhöht.
86 % der Summe von 17.500,00 € die wir als Ziel angesetzt
hatten sind erreicht. Zu diesem Ergebnis haben bisher
über 350 Unterstützer ihren Teil beigesteuert.

Vielen herzlichen Dank liebe Unterstützer!

Recht herzlich möchten wir uns auch für die Unterstützung
der VR-Bank und deren Mitarbeiter bedanken.
Für die Bereitstellung der Crowdfunding Plattform der VR Bank
und deren Betreuung.
Dies ist ein gutes Instrument um die Projekte in unserer Region
bekannt zu machen und umzusetzen.
An dieser Stelle brauchen wir Vereine einen verlässlichen starken Partner
an unserer Seite. Vielen Dank hierfür.

Aber man soll den Tag nicht vor dem Abend loben.
Es verbleiben noch max. 18 Tage und es ist noch eine
Summe von 2429,00 € offen.

Liebe Freunde kurz vor dem Zieleinlauf müssen wir nochmal
alle Kräfte mobilisieren und weitere Unterstützer für unser
Projekt Schützenhaus Stürzelberg gewinnen.

Gemeinsam schaffen wir das.

Herzlichen Dank und ein schönes Wochenende
wünscht Euch allen das Projektteam.

Harald Lenden

15.02.2018, 21:53 | Harald Lenden (St. Aloysius Schützenbruderschaft von 1868 Stürzelberg e.V.)

Liebe Leserinnen, Leser, Unterstützer und Freunde der Bruderschaft.

Nur noch 19 Tage, dann ist die Zeit abgelaufen und wir werden sehen,
ob wir gemeinsam erfolgreich dieses Projekt Schützenhaus Stürzelberg
ins Ziel bringen können.
Noch vor wenigen Tagen feierten über 500 Karnevalisten ihr buntes Treiben am Karnevalssonntag im Schützenhaus Stürzelberg.
Einer Begegnungsstätte die es zu erhalten gilt.
Wo sonst kann man sich in unserem Dorf mit so vielen Menschen treffen und gemeinsam feiern?
Inzwischen haben wir auf dieser Plattform 182 Unterstützungen erhalten.
Einen herzlichen Dank an dieser Stelle an den Vorstand der Hubertuskompanie die gestern ihre Unterstützung auf der Plattform tätigten.
Auch unsere angekündigten Sammlungen mit der Sammelliste haben schon über 160 Unterstützer erreicht.
Nicht jeder kommt mit der Technik klar und wählt deshalb diesen Weg.

Ganz besonders möchten wir hier unseren herzlichsten Dank an die
Kath. Frauen Gemeinschaft (KFG) Stürzelberg aussprechen.
Die KFG Stürzelberg hat unser Projekt wirklich sehr großzügig unterstützt.
Vielen lieben Dank.
Ein Dankeschön auch allen kleinen und größeren Unterstützungen aus Nah und Fern.
Auch Eure Spenden bringen uns jeden Tag ein Stück näher ans Ziel.
Die Verbundenheit zu Stürzelberg geht auch hier über die Grenzen des Rheindorfs hinweg, dieses freut uns natürlich ganz besonders.

Ein letzter Endspurt, gemeinsam schaffen wir das!

Das Projektteam Schützenhaus bedankt sich für eure Unterstützung

Harald Lenden

08.02.2018, 13:33 | Harald Lenden (St. Aloysius Schützenbruderschaft von 1868 Stürzelberg e.V.)

Hallo Zusammen liebe Leserinnen und Leser.
Heute an Altweiberfastnacht wünschen wir allen Frauen einen schönen
„Feiertag“ viel Spaß und Freude beim bunten Treiben im Karneval.

Auch bei uns geht es munter weiter so dürfen wir uns heute bei unserem
Schützenkönigspaar von 2016 /17 Markus und Sandra Schmitz
und auch bei der Jägerkompanie recht herzlich für die Unterstützung bedanken.
Ebenso bedanken wir uns bei allen großen und auch kleinen Unterstützern aus Nah und Fern. Vielen, vielen Dank !!!

Wie wir erfahren haben kommen einige nicht so richtig mit
der Plattform vom Crowdfunding zurecht.

Aus diesem Grund starten wir jetzt am Samstag
im EDEKA Stürzelberg eine Sammelaktion.
Hier werden wir ab 10:00 Uhr mit einem Team vor Ort sein und gerne offene Fragen beantworten.
Nach Karneval werden wir mit den Straßensammlungen in Stürzelberg beginnen und hoffen auf eure Unterstützung.

Viele schaffen mehr…
Wir wünschen allen einen schönen Karneval.
Liebe Grüße

Harald Lenden und das gesamte Team.

Harald Lenden

02.02.2018, 13:59 | Harald Lenden (St. Aloysius Schützenbruderschaft von 1868 Stürzelberg e.V.)

Liebe Leserinnen, Leser, Unterstützer und Freunde der Bruderschaft.
Trotz des schlechten Wetters gibt es für uns Gründe sich zu freuen.
Unser Projekt kommt so langsam in Fahrt.
Gestern sind weitere Unterstützen auf unsere Sammelliste hinzugekommen.
Sehr gerne möchte ich mich bei unserer ältesten Schützenkönigin aus Stürzelberg der lieben Anna Gassan,
sowie bei unserem Ehrengeneral Adi Gassan
für die eingegangene Unterstützung bedanken.

Ebenso haben alle Kollegen des Bruderschaft-Vorstands einen Beschluss gefasst gemeinsam eine Summe für unser Projekt einzuzahlen.

Aber ganz besonders möchte ich mich, auch im Namen der Bruderschaft bei unserem Schirmherrn im diesjährigen Jubiläumsjahr unserem Schützenbruder Peter Olaf Hoffman
für seine äußerst großzügige Unterstützung bedanken.

Vielen, vielen Dank !!!

Weiter geht’s bitte helft uns, dass unser Projekt erfolgreich im Ziel ankommt.
Noch 32 Tage gemeinsam schaffen wir das.

Als nächstes sind Sammlungen am EDEKA
und Straßensammlungen in Stürzelberg geplant. Viele schaffen mehr…

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende

Liebe Grüße

Harald Lenden
(Brudermeister)

Harald Lenden

01.02.2018, 11:08 | Harald Lenden (St. Aloysius Schützenbruderschaft von 1868 Stürzelberg e.V.)

Hallo liebe Leserinnen und Leser, liebe Unterstützer
Sehr gerne möchten wir uns für die Unterstützung durch die
Katholische Frauengemeinschaft Stürzelberg,
den Akteuren der Frauensitzung und deren Gäste recht herzlich bedanken.

Bei der Sammelaktion auf der Frauensitzung am Freitag und Sonntag
ist ein schöner Betrag zusammen gekommen.
Einen besonderen Dank auch für die Einzelspenden
des Männerballetts Stürzelberg und von der Spielschar der KFG Stürzelberg.
(Der Gesamtbetrag der Sammlung wird in Kürze von uns auf das Projektkonto eingezahlt.)

Einen großen Dank auch an die Spendensammler für ihren Einsatz.
Jetzt sind wir einen Schritt weiter, aber noch lange nicht am Ziel.
Wir hoffen in der verbleibenden Zeit noch viele Unterstützer
für unser Projekt zu gewinnen.
Hierfür benötigen wir weiterhin Eure Unterstützung.
Nur gemeinsam werden wir unser Ziel erreichen
vielen Dank an alle Helfer, Unterstützer und Freunden

Liebe Grüße
Harald Lenden

Harald Lenden

28.01.2018, 15:41 | Harald Lenden (St. Aloysius Schützenbruderschaft von 1868 Stürzelberg e.V.)

Hallo liebe Leser,
inzwischen sind wir alle im neuen Jahr 2018 angekommen und der Alltag hat uns wieder.
Die Hoffnung, dass 2018 für uns ein ruhiges Jahr wird, hatte sich leider am frühen Morgen des Neujahrsempfangs der Stadt Dormagen im Schützenhaus Stürzelberg zerschlagen.
Ohne Vorwarnung hatte die Abwasser- Hebeanlage der Toiletten ihren Dienst eingestellt.
Trotz aller Bemühungen konnte die alte Anlage nicht mehr ausreichend reaktiviert werden und somit muss eine neue Hebeanlage her.

Unverhofft kommt oft,
aus diesem Grund haben wir das Projekt Schützenhaus Stürzelberg gestartet.
Wir bitten euch um weitere tatkräftige Unterstützung damit wir gemeinsam
das „ Schützenhaus Stürzelberg“ auch für spätere Generationen erhalten können.
Vielen lieben Dank
Harald Lenden
Brudermeister

Harald Lenden

09.12.2017, 13:08 | Harald Lenden (St. Aloysius Schützenbruderschaft von 1868 Stürzelberg e.V.)

Liebe Freunde und Fans
Die erste Hürde wurde genommen, inzwischen ist unsere „Fangemeinde“ auf 103 Fans angewachsen.
Vielen Dank liebe Fans, für eure Zeit und Registrierung.
Ihr habt uns geholfen, dass die Finanzierungsphase am 07.12.17 gestartet werden konnte.
In der Finanzierungsphase haben wir nun 90 Tage Zeit, um für unser Projekt Unterstützer zu gewinnen, die uns helfen unser Projekt zu finanzieren.

Für jeden Betrag ab 5,00 €, die einmalig (Angabe einer Emailadresse) eingezahlt werden,
legt die VR Bank ebenfalls 5,00 € als Unterstützer dazu.

So werden aus 5,00 € Unterstützung gleich 10,00 €.
Inzwischen haben wir bereits 7 Unterstützer und ich wünsche mir,
dass wir unser Ziel mit vielen kleinen Schritten am Ende erfolgreich abschließen können.
Allen Lesern wünsche ich ein schönes 2. Adventwochenende.
Mit freundlichen Grüßen
Harald Lenden

01.12.2017, 16:38 | Frank Perle

Liebe Schützen und Familien, liebe Stuerzelberger, Freunde und Unterstützer,

Orte der Begegnung, an denen man sich trifft und gemeinsam feiern kann, sind wertvoll.
Nicht nur als Königspaar von Stuerzelberg wissen wir wie wichtig und erhaltenswert unser Schützenhaus ist. Wir haben dort schon viele schöne Stunden verbracht, Bekanntschaften geschlossen und Freunde gefunden. Daher ist es uns ein persönliches Anliegen dieses Projekt zu unterstützen.
Helfen Sie mit, aktivieren Sie Ihre Freunde und Bekannten, denn viele schaffen mehr und jeder Beitrag zählt. Werden Sie ganz einfach Teil von etwas Besonderem.

Euer Königspaar
SM Frank I & Königin Stefanie

René Schneider

01.12.2017, 14:56 | René Schneider (Grenadiercorps)

Lieber Peter-Olaf, lieber Harald, viel Erfolg für dieses wichtige Projekt!
Schließe mich Harald an. Wenn wir bis Sonntag, den 03.12.2017 - 100 Fans oder mehr erreichen, spende ich EUR 100,00! :-) Herzliche Grüße René

Peter-Olaf Hoffmann

01.12.2017, 12:03 | Peter-Olaf Hoffmann

Liebe Leserin,
lieber Leser,

jetzt erst einmal schnell Fan werden, damit die Finanzierung des Projekts gestartet werden kann!!
Viel Erfolg
Peter-Olaf Hoffmann

Peter-Olaf Hoffmann

01.12.2017, 11:47 | Peter-Olaf Hoffmann

Liebe Schützenfamilie,
liebe Stürzelbergerinnen und Stürzelberger,
liebe Freunde der Bruderschaft,

jetzt wird es ernst!
Wir alle haben die Chance, etwas dafür zu tun, dass unser Schützenhaus im Jubiläumsjahr noch ein Stück attraktiver wird. Die Bruderschaft hat in den letzten Jahren schon einen erheblichen Aufwand geleistet und viel Geld in die Hand genommen, um allen Stürzelberinnen und Stürzelbergern einen attraktiven Veranstaltungsort zur Verfügung zu stellen. Jetzt wollen wir noch einmal alle Anstrengungen unternehmen, um diese Aufgabe fortzuführen. Wenn viele helfen, schaffen wir mehr. Genau darum geht es. Deshalb die Bitte auch von mir als dem Schirmherrn zum Jubiläum, helfen Sie mit. Jeder Betrag hilft und die VR Bank gibt dazu auch finanzielle Unterstützung. Wenn jemand Hilfe braucht und es online nicht geht, meldet Euch bei den Vorstandsmitgliedern der Bruderschaft. Wir leisten gerne Hilfe.

Mit herzlichen Schützengrüßen
Peter-Olaf Hoffmann

Harald Lenden

01.12.2017, 11:11 | Harald Lenden (St. Aloysius Schützenbruderschaft von 1868 Stürzelberg e.V.)

Hallo und guten Morgen Zusammen
Liebe Freunde und Gönner unserer Schützenbruderschaft

Heute am 01.12.2017 wurde unser Projekt
"Schützenhaus Stürzelberg" gestartet.

Im Vorfeld wurde bereits einiges an Energie und Fleiß reingesteckt.
Hierfür an alle fleißigen Hände meinen Dank.

Damit unser Projekt aber in die nächste Phase kommt brauchen wir eure Unterstützung. Wir benötigen zum jetzigen Zeitpunkt noch 87 weitere Fans.
Also bitte Anmelden und Fan werden.

Es würde mich freuen wenn wir bis Sonntag 03.12.2017 18:00 Uhr
100 Fans überschreiten würden.

Für jeden Fan bis zum 03.12.17 18:00 Uhr
möchte /werde ich pro Fan 1 Euro für unser Projekt einzahlen.
(Begrenzung bei 200,00 €)

Also ,bitte anmelden und Fan werden.

Ich wünsche allen ein schönes 1. Advent Wochenende

Liebe Grüße
Harald Lenden Brudermeister