Projektübersicht

Mit Start des Videos werden hierzu notwendige Daten an Vimeo gesendet. Details stehen in unserer Datenschutzerklärung.

Im Rahmen der neuen Sportanlage der Spielvereinigung 1926 Rheidt e.V. möchten wir eine Art Grillhütte errichten, um bei Veranstaltungen am Platz (Turniere, FVM-Finals usw.) einen festen Platz für den Verkauf zu haben. Die finanzielle Unterstützung benötigen wir für den Kauf der Baumaterialien. Die Errichtung geschieht dann in Eigenleistung.

Kategorie: Sport und Freizeit
Stichworte: Jugendarbeit, Fußball, SV Rheidt, Grillhütte, Crew Arena
Finanzierungs­zeitraum: 05.10.2020 14:32 Uhr - 03.01.2021 23:59 Uhr

Worum geht es in diesem Projekt?

1) Wir möchten Spielern, Eltern und Fans bei verschiedenen Veranstaltungen auf unserer neuen Anlage die Möglichkeit geben, in direkter Nähe zum Platz etwas zu essen.
2) Die Hütte soll unser Sportlerheim entlasten und erweitert das Angebot für den Verkauf (z.B. um die Möglichkeit geschützt zu grillen).

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Im Mittelpunkt unseres Handelns steht immer unsere erfolgreiche Jugendarbeit. Wir wollen die neue Kunstrasenanlage weiter verschönern und vor allem den Eltern und Fans, die die Spieler begleiten, etwas mehr bieten.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Jugendarbeit im Sport, vor allem im Mannschaftssport, ist in unserer Gesellschaft elementar für die Entwicklung unserer Kinder/Jugendlichen. Ohne die Unterstützung der Eltern wäre vieles für junge SpielerInnen nicht möglich. Auch um den Aufwand der Eltern zu wertschätzen sollte jeder Verein auch abseits des Platzes dafür sorgen, dass man sich auf der Anlage wohlfühlt. Ein den heutigen Ansprüchen gerechtes Angebot, sowohl sportlich als auch sozial, ist Voraussetzung für gute Vereinsarbeit.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir kaufen Materialien für eine Grillhütte; diese bauen wir dann in Eigenleistung auf.
Bei Veranstaltungen auf der Anlage, egal ob wöchentliche Spiele oder große Veranstaltungen, wird die Hütte von unseren ehrenamtlichen Helfern für den Verkauf von Brötchen, Würstchen, Bananen etc. genutzt.
Sollte Geld übrig sein, nutzen wir dieses für Trainingsmaterialien für unsere Jugendabteilung.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das gesamte 18-köpfige Vorstandsteam der Spielvereinigung 1926 Rheidt, sowie unsere Jugendtrainer und Jugendbetreuer.