Projekte entdecken

Verein der Freunde und Förderer des Bettina-von-Arnim-Gymnasiums e.V.

Durch die Sanierungsmaßnahme der Aula kann der Eingangsbereich als Standort des Schulcafés nicht mehr genutzt werden, außerdem entsprechen die verbauten Einrichtungen nicht mehr den hygienischen Standards. Mit dem Umzug und der Neugestaltung können auch Sitzgelegenheiten genutzt werden, so dass ein richtiges Schulcafe entsteht. Dadurch kann auch das Essensangebot vergrößert und die...

1.575 € (10 %) finanziert
noch 80 Tage 16 Unterstützer 129 Fans

Förderverein St. Andreasschule e.V.

Wir möchten allen Kindern der St. Andreas Schule eine Möglichkeit geben ihre Pausen und die Freizeit in der OGS sportlich zu gestalten. Ein Kickertisch ist immer ein Anziehungspunkt für Groß und Klein. Egal ob Mädchen oder Junge. Alle sind begeistert bei diesem Spiel. Bitte helft uns diese Investition zu realisieren.

4.735 € (118 %) finanziert
Projekt erfolgreich 29 Unterstützer 55 Fans

Förderverein Kleine Strolche Hoeningen e.V.

Der Förderverein „Kleine Strolche“ Hoeningen e.V. bittet höflichst um Unterstützung bei der Durchführung eines Yoga-Workshops für alle Kinder der Kindertagesstätte.

Der Workshop ist so konzipiert, dass von den Kleinkindern bis zu den Vorschulkindern alle eingebunden werden können.

1.285 € (100 %) finanziert
Projekt erfolgreich 5 Unterstützer 30 Fans

Stadt Dormagen - Der Bürgermeister -

Die Delhovener Kinder sollen wieder Seilbahn fahren können. Ein solches besonderes Spielgerät, das nicht zur Standardausstattung gehört, stand vor vielen Jahren schon einmal auf dem Spielplatz am Amselweg. Es musste dort abgebaut werden, weil es nicht mehr den Sicherheitsstandards entsprach. Jetzt sollen die Kinder hier wieder durch die Luft sausen können.

10.440 € (104 %) finanziert
Projekt erfolgreich 44 Unterstützer 116 Fans

Waldkinder Knechtsteden e.V.

Unser Waldkindergarten mietet Räumlichkeiten, ein ehemaliges Atelier, auf dem Klostergelände in Knechtsteden. Hier nehmen unsere Kinder zum Beispiel ihr Mittagessen ein und es dient als Notunterkunft bei gefährlichen Wetterbedingungen im Wald. Dieses Atelier verfügt auch über einen Sanitärbereich. Der muss saniert werden, um Hygienevorschriften entsprechen zu können.

3.080 € (103 %) finanziert
Projekt erfolgreich 21 Unterstützer 66 Fans